LTE Anbieter

Suchen Sie einen guten Anbieter in Sachen LTE? In Deutschland sind insgesamt vier große Mobilfunkbetreiber für den Ausbau der LTE-Netze verantwortlich: Es sind die Mobilfunkunternehmen Vodafone, O2, die Deutsche Telekom und E-plus. Vodafone ebenso wie die Deutsche Telekom verfügen schon jetzt über ein LTE-Netz, das mehr oder weniger effizient ausgebaut ist. Die Arbeiten gehen ständig voran und in den nächsten Jahren soll dann ganz Deutschland von der LTE-Technik profitieren können. Anfang 2011 sind die ersten LTE-Angebote von Vodafone eingeführt worden.

O2 und E-Plus dagegen sind noch länger mit dem Aufbau ihres Netzwerks beschäftigt (dies betrifft O2) oder wollen gar kein eigenes Netz aufbauen, sondern das der Konkurrenz mitnutzen (E-Plus). Welche Entscheidung in naher Zukunft die erfolgreichere sein wird, kann jetzt noch nicht gesagt werden. Der hohe Konkurrenzdruck unter den Mobilfunktbetreibern wird jedenfalls geringe Preise für alle Endbenutzer bewirken. Aus den Fehlern der viel zu hohen Preise bei UMTS, welche diese Technologie sich nicht wirklich etablieren lassen konnten, haben die Riesen wohl gelernt.

Die verschiedenen Anbieter locken mit gänzlich verschiedenen Angeboten. Ähnlich wie bei der mobilen Telefonie, ist ein Durchschauen der unterschiedlich angelegten Tarife kein leichtes Unterfangen. Welcher Anbieter der für Sie geeignete ist, kommt ein in erster Linie darauf an, was Sie mit dem Zugang vorhaben. Für eine gelegentliche Nutzung für private oder auch berufliche Zwecke, eignet sich wohl ein Volumentarif besser als eine Flatrate. Soll die LTE-Technologie allerdings den stationären Internetzugang darstellen, empfiehlt sich sicherlich eine echte Datenflat.

Einen weiteren Ausschlag für den einen oder anderen Anbieter, können allerdings auch Ihre positiven oder negativen Vorerfahrungen mit dem einzelnen Anbieter sein – wo waren Sie bislang mit den Dienstleistungen zufrieden? Von welchem Anbieter waren Sie womöglich in Sachen Service begeistert? Es ist zu erwarten, dass die Anbieter auch in Sachen der neuen Technologie ähnliche Dienstleistungsstrukturen aufbauen werden.

Natürlich hängt es auch von der Verfügbarkeit der einzelnen Anbieter in dem von Ihnen benötigten Gebiet ab, welchen Anbieter sie bevorzugen können. Nicht jeder Anbieter ist schon in allen Regionen vertreten. Die bisherigen Online-Verfügbarkeitsprüfungen werden meist von den Anbietern selbst gestaltet, so dass Sie jeweils nur prüfen können, ob es diesen Anbieter in Ihrer Region bereits gibt oder nicht. Deshalb empfiehlt es sich, alle Anbieter nacheinander auszutesten. Etwas umständlich zwar, aber Sie sollten keinesfalls Ihren Wunsch nach LTE bei der ersten Verneinung der Verfügbarkeit durch einen Anbieter aufgeben. Eine Verneinung heißt längst nicht, dass LTE in Ihrer Region grundsätzlich noch nicht zur Verfügung steht. Dazu ist Wettbewerb eine interessante Sache, denn natürlich möchten alle Anbieter Sie auch auf ihre Homepage locken – dies funktioniert mit einem Verfügbarkeits-Test ganz gut! Für Sie hat es den Vorteil, dass Sie sich dort ganz nebenbei auch über die jeweiligen Standarde und Tarife informieren können.

Zu den Vodafone Tarifen Zu den T-Mobile Tarifen Zu den o2 Tarifen Zu den Base Tarifen

Intern

Impressum
Datenschutz
Haftungsausschluss

Linkpartner