Vodafone LTE Tarife

Die innovative Vodafone-LTE-Technologie ist momentan der schnellste auf den Markt tretende Anbieter. An Standorten, an welchen das Vodafone-LTE-Netz bereits gut ausgebaut ist, sollen Geschwindigkeiten von bis zu 250 MBit/s erreicht werden können. Aus diesem Grund ist LTE-Vodafone gerade für Menschen, die in Gebieten mit einer mangelhaften oder unzureichenden Verfügbarkeit des DSL-Hausanschlusses wohnen, sehr interessant. Hierdurch können sogar VDSL-Geschwindigkeiten übertroffen und auch große Datenmengen innerhalb weniger Sekunden über das mobile Internet heruntergeladen werden. Um diese Technik allerdings nutzen zu können, werden spezielle Vodafone-LTE-Sticks benötigt. Diese ermöglichen die Nutzung sowohl über Laptops als auch LTE-Smartphones. Mit der zur Verfügungstellung eigener Sticks bindet Vodafone seine Kunden allerdings an sich als Anbieter.

Eine vorab durchgeführte Umfrage ermöglichte es potentiellen Kunden, weitreichende Informationen zur Vodafone- LTE-Technologien einzuholen und sich bereits in eine Liste eintragen zu können. Auf diesem Weg brachte Vodafone in Erfahrung, in welchen Regionen Deutschlands ein vorrangiger Ausbau dieser Technik lohnenswert erschien.

Über einen von Vodafone angebotenen eigenen Router, in welchen der Vodafone-LTE-Stick gesteckt wird, kann man auch stationär im Sinne eines Festnetzanschlusses von den vorteilhaften Eigenschaften durch LTE profitieren. Im Vergleich zu einer herkömmlichen DSL-Leitung, die zunächst extra freigeschaltet werden muss, kann das Internet bei der LTE-Technologie direkt nach dem Erhalt der Vodafone-SIM-Karte verwendet werden. Die notwendige kann mittels eines benutzerfreundlichen Assistenten innerhalb von wenigen Sekunden durchgeführt werden.

Vodafone hält Angebote vor, mit welchen bis zu zehn mal schneller im Netz gesurft werden kann, als dies bei einem üblichen DSL-Anschluss der Fall ist. Alles, was Sie dazu benötigen, bietet Vodafone an: Einen eigenen LTE-Stick einen Router und das für LTE verfügbare Netz. Drei verschiedene Tarifsysteme ermöglichen Geschwindigkeiten von 7,2 MBit/s, 21,6 MBit/s oder bis zu 50 MBit/s. Alle diese Tarife sind praktische Vodafone-Flatrates im Komplettpaket.

Alle Vodafone LTE Tarife


Anbieter Tarif
(Telefon-Flatrate
ins dt. Festnetz)
Download
(Upload)
Drosselung ab Laufzeit Kosten
Monatlich
(Einmalig)
 
Zuhause Internet 3600S
(ohne Telefon-Flatrate)
3,6 Mbit/s
(720 kbit/s)
5 GB 24 Monate 19,99 EUR
(9,95 EUR)
Zuhause Internet 7200S
(ohne Telefon-Flatrate)
7,2 Mbit/s
(1,4 Mbit/s)
10 GB 24 Monate 29,99 EUR
(9,95 EUR)
Zuhause Internet 21600S
(ohne Telefon-Flatrate)
21,6 Mbit/s
(5,7 Mbit/s)
15 GB 24 Monate 39,99 EUR
(9,95 EUR)
Zuhause Internet 50000S
(ohne Telefon-Flatrate)
50,0 Mbit/s
(10,0 Mbit/s)
30 GB 24 Monate 59,99 EUR
(9,95 EUR)
Zuhause Internet 3600S
(mit Telefon-Flatrate)
3,6 Mbit/s
(720 kbit/s)
5 GB 24 Monate 29,99 EUR
(9,95 EUR)
Zuhause Internet 7200S
(mit Telefon-Flatrate)
7,2 Mbit/s
(1,4 Mbit/s)
10 GB 24 Monate 39,99 EUR
(9,95 EUR)
Zuhause Internet 21600S
(mit Telefon-Flatrate)
21,6 Mbit/s
(5,7 Mbit/s)
15 GB 24 Monate 49,99 EUR
(9,95 EUR)
Zuhause Internet 50000S
(mit Telefon-Flatrate)
50,0 Mbit/s
(10,0 Mbit/s)
30 GB 24 Monate 69,99 EUR
(9,95 EUR)
Stand: 11.04.2011

Intern

Impressum
Datenschutz
Haftungsausschluss

Linkpartner